Verschiebung von Eigenveranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Fragen und Antworten:

Bleiben Verträge auch für die Alternativtermine gültig? Können Aussteller zurücktreten?

Behalten Besuchertickets und Eintrittskartengutscheine ihre Gültigkeit?

Behalten die Ausstellerausweise ihre Gültigkeit?

Was geschieht mit bereits vorgenommenen Buchungen von Flug- und Bahntickets, Hotelübernachtungen etc.?

Wie steht es um die weiteren ab 1. September 2020 geplanten Messen? Werden die verschobenen Messen an ihren neuen Terminen stattfinden können?

Wie steht es um die Partner- und Gastveranstaltungen?

Wie steht es um die Kongresse und Events? (Düsseldorf Congress)

Sind Auslandsveranstaltungen betroffen?

Sind Beteiligungen im Ausland betroffen?

An wen wende ich mich bei weiteren Rückfragen?